Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs

Ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk gab es für unseren Co-Coach Mike und seine Steph. Unser Vize überbrachte den beiden natürlich auch ein „brauchbares“ Präsent und die persönlichen Worte im Namen des gesamten VFC Adorf. Denkt daran: Großes nimmt immer im Kleinen seinen Anfang – wir gratulieren euch auf diesem Wege noch einmal recht herzlich zu eurem süßen Töchterchen! (esch)

Weihnachtsgruß

Liebe VFC-Gemeinde!

 

Weihnachten steht vor der Tür und das Jahr neigt sich langsam dem Ende! Es war sicherlich ein außergewöhnliches und beschwerliches Jahr. Das was unseren Verein ausmacht, nämlich Gemeinschaft und der Spaß am Mannschaftssport wurde uns zu großen Teilen genommen. Bei vielen ist der Stress trotz der unzähligen Beschränkungen gestiegen. Nutzt also diese Tage um euch etwas zu erholen. Früher oder später werden auch die Sportplätze für den üblichen Betrieb wieder geöffnet. Bis dahin sollte die Vorfreude bei allen wieder so groß sein, dass wir unser Vereinsleben besser denn je wieder aufnehmen können. In diesem Sinne wünschen wir frohe Weihnachten und einen guten Start im neuen Jahr! Bleibt alle bestmöglich gesund!

 

Weiterhin geht nochmal ein großer Dank an alle Mannschaftsverantwortlichen, Eltern, Unterstützer, Spieler sowie eure Familien. Wir zählen auch nach der Pause wieder auf euch.

Also bis zum nächsten...hoffentlich besseren Jahr!

 

Beste Grüße

Euer Vorstand

Gruß an unsere Sponsoren - Die Lehre aus 2020

„Sich besinnen und das Wesentliche erkennen. Für uns sind Sie wesentlich. Wir danken Ihnen für Ihre wertvolle Partnerschaft auch in schwierigen Zeiten und wünschen Ihnen ganz herzlich besinnliche Feiertage sowie einen gesunden Start ins Jahr 2021!“

 

In diesem Sinne machen sich die Weihnachtskarten an all unsere geschätzten Sponsoren, Partner und Unterstützer auf die Reise. Wir sagen auch hier nochmals herzlichen Dank, dass Sie bzw. ihr uns auch in diesem merkwürdigen Jahr weiterhin tatkräftig unterstützt habt. (esch)

"30 Jahre vergingen wie im Flug"

In der vergangenen Woche feierte die Fa. Schreckenbach, der Einzelhändler für Uhren und Schmuck in Adorf und feste Größe unter den einheimischen Gewerbetreibenden, sein 30jähriges Geschäftsjubiläum. Grund genug, dass der Vorstand des VFC Adorf Inhaber Uwe Schreckenbach heute mit einer kleinen Aufmerksamkeit überraschte. Uwe ging 1993 als Gründungspräsident des VFC Adorf in die Vereinsannalen ein. Er begleitete das Amt des Vereinsvorsitzenden über sieben Jahre hinweg. Noch immer lässt er sich zu den Heimspielen im Stadion sehen und ist über den Adorfer Fußball stets bestens informiert. Auch an dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch! (esch)

Presseschau

Die Freie Presse berichtet ausführlich über unseren VFC-Kalender. Den vollständigen Artikel in Lesefassung gibt's unter https://bit.ly/3fA1AVL. (esch)

Fakten-Dienstag

#today: Kartensammler

Polster Mario 50

Jäckel Sebastian 46

Schreiner Benny 41

Geier Sascha 39

Strobel Jens 26

Schneider Daniel 25

Rudau Ricco 22

Puchta Paul 18

Herrmann Tommy 13

Seifert Ronny 13

Vieweger Maik 11

Haller Konrad 10

Röder Rick 9

Teschauer Toni 9

Thalmann Lukas 9

Brittling Eric 8

 

mehr lesen

Verkaufsstart "Jubiläums-Kalender"

Es geht los! Ab sofort können die VFC Adorf „Jubiläums-Kalender - 10 Jahre Vogtlandklasse“ zum Stückpreis von 6,50 Euro käuflich erworben werden. André Rill, Inhaber von Schönes Handy (Hohe Straße 19), nahm heute die limitierte Auflage vom VFC-Kassenwart entgegen. Neben den Kalendern gibt es bei André alles rund um das Thema Handys, Tarife und Service zu fairen Preisen und ein gutes Gefühl zum Mitnehmen. Unser zweiter Verkaufspunkt, der Laden EMS Pfretzschner (Schulstraße 10), hat die VFC-Kalender ebenfalls ab heute mit in seinem umfangreichen Sortiment. Bei der Inhaberin Peggy gibt es sonst eigentlich alles in Sachen Foto, Büromaterialien, Zeitschriften und und und. Wir bedanken uns bei beiden für die unkomplizierte Unterstützung. (esch)

Fakten-Dienstag

#today: Torschützenliste

Seifert Ronny 77

Polster Mario 53

Haller Konrad 44

Jäkel Sebastian 37

Haller Mirko 24

Herrmann Tommy 24

Schneider Daniel 23

Simon Philipp 15

Rudau Ricco 13

Teschauer Toni 13

Puchta Paul 7

Thalmann Lukas 6

Aghaie Emad 4

Frisch Dominik 4

Herrmann Kevin 4

Heydeck Florian 4

 

 

mehr lesen

Das war’s mit Fußball 2020!

Wie der Vogtländische Fußball-Verband heute mitteilte, wird im Jahr 2020 der Spielbetrieb nicht mehr fortgesetzt. Am Wochenende 16.01/17.01.2021 soll der Seniorenbereich wieder aktiv starten. „Ziel soll es sein, die Hinrunde zu zügig wie möglich abzuschließen“, so Geschäftsführer André Rabe in seiner Pressemitteilung. Unabhängig von dann geltenden Corona-Bestimmungen, bleibt das zu erwartende winterliche Wetter im vogtländischen Oberland eine weitere Vakante. Einige Jungs der A-Jugend haben heute - unter ausreichend Abstand - die Plätze wintersicher gemacht, Tornetze abgehängt und Bänke trocken gestellt. Dafür ein großes Dankeschön. (esch)

VFC Adorf bringt Jubiläums-Kalender raus

Anlässlich seiner 10jährigen Mitgliedschaft in der Vogtlandklasse, bringt der VFC Adorf einen eigens kreierten Jahreskalender 2021 heraus. Die Exemplare der limitierten Auflage können bald zum Stückpreis von 6,50 EUR bei den Adorfer Einzelhändlern Schönes Handy (Hohe Straße 19) und EMS Pfretzschner (Schulstraße 10) erworben werden. Verkaufsstart ist vermutlich der 20. November. Vorbestellungen werden aber auch jetzt schon über die Homepage www.vfc-adorf.de/kalender entgegengenommen. Wer also auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk für einen Fußballverrückten sein sollte, der muss schnell sein. (esch)