Nächste Spiele

Herren 27.08.16 15:00 SG Unterlosa : VFC Adorf Meisterschaft
Herren Res 27.08.16 13:00 SG Unterlosa : VFC Adorf Meisterschaft
B-Junioren 28.08.16 10:00 SpG Adorf/Brambach : SpG Oels/Lauterb/Eichigt Pokal
C-Junioren 27.08.16 10:00 SpG Oels/Boben/Eichigt : VFC Adorf Meisterschaft
D-Junioren 27.08.16 10:00 VfB Pausa 2 : VFC Adorf Meisterschaft
F-Junioren 26.08.16 17:30 VFC Adorf : SpG Erlbach/Mkn. Meisterschaft

Herren beschließen Vorbereitungsphase

Mit einem Orientierungslauf und einem gemeinsamen Grill- und Fußballabend endet die Vorbereitungsphase auf die neue Saison 2016/2017. Bei dem von Trainer Mike Brittling organisierten Lauf, hatten die drei zufällig ausgewählten Teams vier verschiedenen Stationen zu bewältigen. Das Verliererteam dufte beim anschließenden Grillabend die Mannschaft und deren Angehörige mit Speisen und Getränken bedienen. Die 1. Herrenmannschaft geht somit physisch, als auch psychisch gestärkt in das morgen stattfindende erste Saisonspiel gegen die SG Unterlosa. (esch)

mehr lesen

Presseschau

Die Freie Presse blickt in ihrer heutigen Ausgabe auf die neue Spielzeit voraus. Morgen geht´s endlich wieder los ... (esch)

 

Zum Onlinebericht:

http://bit.ly/2c0GBO6

Vorschau auf‘s Wochenende 26.-28.08.2016

Herren - 27.08.2016 15:00

SG Unterlosa : VFC Adorf

Nach zwei Pokalwochenenden, geht es diese Woche endlich wieder mit dem Spielbetrieb in der Sparkassenvogtlandklasse los. Zum Auftakt dürfen die Herren des VFC Adorf beim Absteiger aus der Vogtlandliga, der SG Unterlosa antreten. Beide Mannschaften duellieren sich, mit wenigen Ausnahmen, bereits über Jahre hinweg in Kreisliga und Vogtlandklasse. 21 Begegnungen gegeneinander stehen dabei zu Buche. Die Bilanz ist nahezu ausgeglichen: 9 Mal gewann der VFC, 8 Mal die SGU und 4 trennte man sich remis. Das letzte Duell stammt aus dem Frühjahr 2015, Unterlosa konnte damals klar mit 5:1 gewinnen. Beide Mannschaften werden mit Rückenwind in die Partie gehen. Denn genau wie der VFC Adorf, konnte auch die SG Unterlosa den Sprung ins Achtelfinale des Vogtlandpokals schaffen. Somit steht ein Spiel, mit offenem Spielausgang an. Besonders motiviert dürfte Neuzugang Patric Schiller sein, welcher in der Sommerpause den fußballerischen Weg von Unterlosa nach Adorf antrat. Das Schiedsrichtergespann vom Samstag, setzt sich aus Dirk Manthe, Sebastian Brauner und Rene Gutjahr zusammen.

mehr lesen

1. Spieltag B-Jugend - SpG Adorf/Bad Brambach 5 : 4 Reichenbacher FC

Am Sonntag hatte unsere B-Jugend den Reichenbacher FC als Gegner zu Gast in Bad Brambach. Das Spiel begann nicht überragend. Unsere Mannschaft hatte wieder Probleme ins Spiel zu kommen. Schon in der 3. Minute lag unsere Mannschaft 0:1 zurück, aber sie gab sich nicht auf und so erzielte Luis Wunderlich in der 12. Minute den Treffer zum 1:1. Kurz danach gab es leider das Tor für den Reichenbacher FC zum 1:2. Aber unsere Mannschaft hatte Spaß am Spiel, Moritz Voigt setzte sich gegen die gegnerische Abwehr durch und erzielte in der 24. Minute den 2:2 Treffer. Sie wollten den Sack zu machen, als Luis Wunderlich mit seinem 2. Treffer die Mannschaft in der 37. Minute in Führung schoss.

mehr lesen

VFC Adorf zieht ins Achtelfinale ein

Wieder lag der VFC Adorf zurück, doch durch eine starke kämpferische Teamleistung konnte das Spiel auch in der 2. Pokalrunde gedreht werden. Es dauerte gut eine Viertelstunde bis Adorf ins Spiel kam. Ein hoch geschlagener Klärungsversuch eines Stahlbauers überraschte Adorfs Torhüter Schreiner, welcher den Ball gerade noch vor der Linie klären konnte. Adorf fand langsam besser ins Spiel. Erste Chancen konnten sich herausgespielt werden. Doch zu oft ging es zu schnell nach vorn. In der 26. Minute dann der Schock für die Gäste. Knuschke kassierte binnen drei Minuten zwei Mal den gelben Karton und wurde von Schiedsrichter Erler vorzeitig zum Duschen geschickt. Aus dem möglichen Vorteil für Adorf wurde aber vorerst nichts. Der Plauener Stürmer Bär nahm einen langen Ball schön mit, und vollendete sehenswert per Dropkick in den Winkel. Nicht unverdient stand es so nach 28. Minuten 0:1 für die Gäste.

mehr lesen

2. Spieltag C-Jugend - VFC Adorf  1 : 2 FSV Klingenthal

Die Adorfer C-Jugend zeigte in ihrem zweiten Saisonspiel eine gute Leistung, bei dem ein Unentschieden aufgrund der zweite Halbzeit verdient gewesen wäre. Mit solch einer Leistung kann man sehr zufrieden sein für das zweite Spiel überhaupt auf Großfeld. http://bit.ly/2bt20xd (jenp)

Vorschau auf´s Wochenende 19.-21.08.2016

Herren - 20.08.2016 15:00

VFC Adorf : SG Stahlbau Plauen
Für die 1. Mannschaft des VFC Adorf geht es, nach dem Sieg über Großfriesen in der 1. Pokalrunde, am Samstag gegen die SG Stahlbau Plauen weiter in Runde zwei. Die Stahlbauer gehen als höherklassig spielende Mannschaft als leichter Favorit in diese Partie. Adorf muss urlaubsbedingt weiterhin auf einige Stammspieler verzichten. Wieder ins Training einsteigen konnte Kapitän Polster. Sicherlich will sich die Mannschaft ums Trainergespann Singer/Brittling nicht kampflos geschlagen geben. Zuletzt begegneten sich beide Mannschaften in der Vorrunde der letztjährigen Hallenmeisterschaft. Damals siegte Adorf klar mit 5:1. So leicht dürfte es auf grünem Rasen gegen die Vogtlandligisten nicht werden. Das Spiel steht unter der Leitung von Christian Erler.

mehr lesen

B-Jugend trainiert im Waldpark Grünheide

Unsere B-Jugend war am vergangenen Wochenende im Trainingslager in Grünheide. Sie wollten sich auf die kommende Saison vorbereiten. Die Trainer Sascha Geier, Heiko Voigt, Marco Winter und Remo Penzel haben die Mannschaft begleitet. Am Freitag ging es für unsere Mannschaft um 16.15 Uhr in Richtung Grünheide. Gleich nach der Ankunft wartete schon die erste Trainingseinheit auf uns. Den Abend beendeten wir mit einem gemütlichen Grillen. Am darauffolgenden Samstag hieß es für die Mannschaft früh aufstehen, um den Tag mit einem Morgenlauf zu beginnen. Der Rest des Samstags war von hartem Training bis zum Abend durchzogen. Zum Abreisetag gab es nochmal einen Morgenlauf, der um 6.00 Uhr startete. Vor der letzten Trainingseinheit durften wir uns nochmal den Magen vollschlagen. Da wir unseren nächsten Gegner für die 2. Pokalrunde anschauen wollten, fuhren wir anschließend nach Wernitzgrün um das Spiel der B-Jugend gegen Oelsnitz zu sehen.

mehr lesen

VFC Adorf trifft in 2. Runde auf die SG Stahlbau Plauen

Am gestrigen Sonntag wurde ermittelt, wer Gegner des VFC Adorf in der 2. Runde um den Wernesgrüner Vogtlandpokal wird. Im Spiel des Kreisligisten SV Wildenau gegen den Vogtlandligisten SG Stahlbau Plauen, setzte sich der Favorit mit 2:0 durch. So darf sich der VFC Adorf am nächsten Samstag auf heimischen Platz auf die Stahlbauer aus Plauen freuen. (esch)

Herren gewinnen Pokalspiel deutlich

Die 1. Mannschaft des VFC Adorf durfte heute zum Pokalspiel nach Großfriesen reisen. An den sehr hohen und stumpfen Rasen am Friesenberg, mussten sich die Adorfer erst einmal gewöhnen. So kam auch die Heimelf besser ins Spiel. Bereits nach fünf Minuten konnte Baumbach einen Abspielfehler im Mittelfeld erfolgreich verwerten. Es dauerte eine gute Viertelstunde bis der VFC ins Spiel fand. Von nun an ging es eigentlich nur noch in eine Richtung. Wenn es die Heimmannschaft probierte, dann mit lang in die Spitze geschlagenen Bällen. In der 33. Minute schloss Herrmann einen schönen Sololauf erfolgreich zum Ausgleich ab. Nur sechs Minuten später machte es ihm Horn nach und überlupfte Großfriesens Torhüter zur Führung.

mehr lesen