Herzlich Willkommen!

nächste Spiele
Herren 04.06.16 15:00 TSV Nema Netzschkau : VFC Adorf
Herren Res 04.06.16 13:00 TSV Nema Netzschkau : VFC Adorf
A-Junioren 11.06.16 10:00 VFC Adorf : SpG Muldenh/Grünb-Falk
B-Junioren

05.06.16 10:00

ESV Lock Plauen 1 : SpG Adorf/Bad Brambach
D-Junioren 28.05.16 09:00 VFC Adorf : SpG Mkn/Erlbach
E-Junioren 04.06.16 10:00 FSV Bau Weischlitz : VFC Adorf
F-Junioren 27.05.16 17:30 FSV Klingenthal : VFC Adorf
Aktuelles

So

22

Mai

2016

23. Spieltag Herren - SV Grün-Weiß Wernesgrün 0 : 2 VFC Adorf

Mit dem dritten Sieg in Folge schob sich der VFC Adorf vorbei am VfB Schöneck und verließ endlich wieder die Abstiegsplätze. Die Wernesgrüner drängten von Beginn an aufs Adorfer Tor. Doch die meist lang in die Spitze geschlagenen Bälle, konnten durch die gut aufgestellte Adorfer Defensive abgefangen werden. Zwei Schreckmomente musste der VFC Adorf dabei auch überstehen. Zuerst wollte Rudau einen langen Ball zum Torhüter köpfen, sein Klärungsversuch landete jedoch direkt vor dem heraneilenden Wernesgrüner Stürmer. Sein überhasteter Schuss ging glücklicherweise nur ans Außennetz. Nur wenig später machten sich gleich drei Grün-Weiße allein aufs Adorfer Tor auf. Der Wernesgrüner Bruhnke war mit der Situation so überfordert, dass er weder abspielte noch aufs Tor schoss. Letztendlich legte er sich dann Ball zu weit vor, so dass ihm der Adorfer Torhüter Schreiner den Ball vom Fuß nehmen konnte. Denn direkt folgenden Abschlag nutzten die VFC Kicker zur Führung. Gündel verlängert per Kopf auf Schneider, welcher zielstrebig und souverän abschloss (36. Minute). So ging es etwas glücklich - mit der Führung für den VFC Adorf - in die Halbzeit.

mehr lesen

So

22

Mai

2016

23. Spieltag Herren Res. - SV Grün-Weiß Wernesgrün 6 : 2 VFC Adorf

Für die zweite Vertretung lief das Spiel im „Bierdorf“ wenig erfreulich. Trotz zweimaliger Führung durch B. Schmidt (0:1, 30. Minute) und A. Singer (1:2, 41. Minute) konnte das Spiel nicht erfolgreich bestritten werden. In der zweiten Halbzeit verloren die Adorfer völlig den Faden und mussten sich noch 5 Tore einnetzten lassen. Durch die 6:2 Niederlage rutschte man wieder einen Platz ab und ist nun Tabellenachter. http://bit.ly/1U8R8mZ (esch)

So

22

Mai

2016

VFC Adorf holt dritten Dreier in Folge

Mit einer grandiosen geschlossenen Mannschaftsleistung, nahmen die Herren des VFC Adorf heute 3 enorm wichtige Punkte beim Tabellenzweiten SV Grün-Weiß Wernesgrün mit. Mit dem Sieg verlassen die Adorfer erstmals seit dem 4. Spieltag wieder die Abstiegsränge. Die Tore im Spiel erzielten Schneider und Jäkel. Weitere Details folgen morgen. http://bit.ly/25goVDs (esch)

Fr

20

Mai

2016

Europameisterschaft startet schon in 3 Wochen

Heute in drei Wochen startet mit dem Eröffnungsspiel Frankreich vs. Rumänien die 15. Europameisterschaft im Fußball. Als WM-Titelträger geht die deutsche Nationalmannschaft natürlich mit Ambitionen in dieses Turnier.

mehr lesen

Do

19

Mai

2016

Vorschau auf’s Wochenende 20.-22.05.2016

Herren - 22.05.2016 15:00

SV GW Wernesgrün : VFC Adorf
Nach einem spielfreien Pfingstwochenende, geht es am Sonntag für die Adorfer Herren weiter im Kampf um den Klassenerhalt. Es steht die weite Reise ins „Bierdorf“ Wernesgrün an. Beim Blick auf die Tabelle sollte man meinen, dass die Rollen im Spiel klar verteilt werden. Die Heimelf steht im Moment mit 43 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz, welcher zum Aufstieg in die Vogtlandliga berechtigt ist. Der VFC hingegen hat sich zwar an den vergangen Spieltagen als Schlusslicht gelöst, steht aber mit 22 Punkten noch immer auf einem direkten Abstiegsplatz. Doch aus den letzten fünf Spielen konnte man drei Siege einfahren. Zum ersten Mal in dieser Saison gelangen sogar zwei Siege nacheinander. Man wird alles daran setzten, gegen die favorisierten Wernesgrüner, den dritten Sieg folgen zu lassen. Die langjährige Bilanz spricht noch für die Grün-Weißen. Aus den bislang sieben Duellen holten sie drei Siege, zweimal trennten sich die Mannschaften torgleich und zweimal gewann Adorf. Tore gibt es in den Duellen meist reichlich. Im Schnitt fielen 4,57 Tore pro Partie. Das Spiel am Sonntag steht unter der Leitung von Sportsfreund Thomas Wilhelm.

mehr lesen

Mi

11

Mai

2016

Anmeldung zur 26. Adorfer Stadtmeisterschaft

Es sind nur noch 52 Tage bis zur alljährlichen Adorfer Stadtmeisterschaft im Fußball. Die pflichtspielfreie Sommerzeit muss man natürlich mit Freizeitfußball ausfüllen.

 

Ihr habt euch noch nicht angemeldet? Dann macht es am besten gleich heute noch! Dafür bieten wir euch 3 Wege an. Telefonisch könnt ihr eure Mannschaftsmeldung an Jens Puggel (Mobil: 0179 7629843) übermitteln bzw. schreibt ihm eine E-Mail an anmeldung@vfc-adorf.de oder schreibt ganz einfach einen Nachricht auf unserer Facebook-Seite. Egal welchen Weg ihr nutzen möchtet, bitte gebt Mannschaftnamen und Verantwortlichen bekannt.

mehr lesen

So

08

Mai

2016

22. Spieltag Herren - VFC Adorf 1 : 0 VfB Schöneck 1912

Es ging um viel in dieser Partie, Schöneck könnte durchatmen, Adorf bei einem Sieg neue Hoffnung schöpfen. Eine erste Möglichkeit setzte Seifert in der 10. Minute knapp am Tor vorbei. Nachdem das Spiel etwas an Fahrt verloren hatte, nutzte Seifert mit seinem schnellen Antritt und einem Schuss ins rechte Eck die zweite Möglichkeit zur Adorfer Führung. Adorf drängte in dieser Phase des Spieles die Gäste immer mehr in deren Hälfte. In der 41. Minute stand M. Haller beim Zuspiel knapp im Abseits. Kurz vor dem Pausenpfiff nochmal zwei Schrecksekunden für die Gastgeber, einen Freistoß der Schönecker lenkte Schreiner gerade noch über die Querlatte und kurz danach schob Schubert den Ball knapp am Tor vorbei.

mehr lesen

So

08

Mai

2016

22. Spieltag Herren Res. - VFC Adorf 5 : 3 VfB Schöneck 1912

Adorfer Reserveauswahl müht sich zum 5:3 Heimerfolg über den VfB Schöneck. Dabei gingen die Hausherren zweimal in Rückstand. In der 19. Minute nutze Fenn eine Unstimmigkeit der Hintermannschaft zum 0:1. Walther glich in der 36. Minute per verwandelten Handelfmeter aus. Nur drei Minuten später der erneute Rückschlag, Tuschinski konnte einen schönen Angriff der Schönecker vollenden. Quasi mit dem Pausenpfiff setzte sich Singer im Strafraum durch und schob zum 2:2 Pausenstand ein.

mehr lesen

Do

05

Mai

2016

Vorschau auf’s Wochenende 07.05.+08.05.2016

Herren - 08.05.2016 15:00

VFC Adorf : VfB Schöneck 1912

Am Sonntag steht für die Herren des VFC Adorf ein weiteres wichtiges Spiel im Kampf um den Klassenerhalt an. Zu Gast in Adorf ist der ebenfalls abstiegsbedrohte VfB Schöneck. Auch wenn sich die Schönecker mit dem Sieg im Nachholspiel gegen Treuen wieder etwas Puffer verschafft haben, noch sind auch sie lange nicht sicher. Umso größer ist die Bedeutung die auf diesem Spiel lastet. Mit einem Sieg könnte sich der VFC Adorf einen Punkt an die Schönecker heranschieben. Die Bilanz beider Mannschaften ist ausgeglichen. Von den bisherigen 12 Pflicht- und Freundschaftsspielen gewann jede Mannschaft je 5 Partien, zweimal trennte man sich remis. Das Hinspiel ging etwas glücklich an die Gäste vom Wochenende. Erst durch einen fragwürdigen Strafstoß in der Nachspielzeit gelang ihnen der Siegtreffer. Das Spiel am Sonntag steht unter der Leitung von Christian Erler. 

mehr lesen

Sa

30

Apr

2016

7. Spieltag Meisterrunde B-Jugend - SpG Rotschau/Heinsdorfergrund 1 : 3 SpG Adorf/Bad Brambach

Gestern konnte in der Meisterrunde der zweite Sieg eingefahren werden und das wieder in der Fremde. Nach dem 0:6 Kantersieg bei der Fortuna konnte heute gegen die SpG Rotschau/Heinsdorfergrund 1:3 gewonnen werden. Bereits in der 8. Minute machte Moritz Voigt das 0:1 nach einem guten Direktspiel über 3 Stationen. Die Führung hatte bis zum Halbzeitpfiff bestand. Die Gastgeber setzten vom Wiederanpfiff an auf Angriff und erspielten sich einige Großchancen die aber durch Ben Franzky, den Adorfer Schlussmann, sehr gut abgewehrt wurden. In der 49. Minute fiel der Ausgleich. Rotschau spielte weite auf den Kasten von Adorf, kam aber nicht zum Abschluss.

mehr lesen